Energienews


26.04.2022

E-Flotte wächst schneller als Ladeinfrastruktur

Vor dem Umstieg auf E-Autos haben Privathaushalte in Deutschland oft Bedenken bezüglich der Ladeinfrastruktur, wie das KfW-Energiewendebarometers der KfW Research zeigt. Der Fahrzeugbestand ist zuletzt deutlich stärker gewachsen als die Lademöglichkeiten.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Daniel Koschella
Schornsteinfegermeister
Schulze Boysen Str. 111
47169 Duisburg
Deutschland

Telefon:+49 203 47991431
Telefax:+49 203 47987895
E-Mail: