Energienews


12.04.2021

KMU bekommen Ladeinfrastruktur gefördert

Mit dem neuen Förderprogramm „Ladeinfrastruktur vor Ort“ will das Bundesverkehrsministerium den Aufbau von Ladestationen bei kleinen und mittleren Unternehmen beschleunigen. Dafür stellt es 300 Millionen Euro zur Verfügung.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Daniel Koschella
Schornsteinfegermeister
Schulze Boysen Str. 111
47169 Duisburg
Deutschland

Telefon:+49 203 47991431
Telefax:+49 203 47987895
E-Mail: